Double Oreo Cupcakes

Cupcakes

Oreeeeos Oreooos…

Immer wieder lecker diese kleinen Kekse 🙂
Für einen besonderen Anlass hab ich diese feinen Cupcakes gebacken, und damit kommt zu der Vielzahl an Oreo Cupcake Versionen die es im Netz gibt eine weitere hinzu – nicht sehr einfallsreich aber dafür umso leckerer ;-).

Im Zuge dessen bin ich draufgekommen, dass sich die Boxen von meinem Adventkalender hervorragend als Cupcake Verpackungen eignen. Wer also die Cupcakes einzeln verpacken will, kann das mit diesen Boxen wunderbar umsetzen (Hier gehts zu den Boxen).

Double Oreo Cupcakes:

Cupcake:
150 g Zucker
1Pk Vanillezucker
150 g Butter
150 g Mehl
3 Eier
4-5 EL Milch
2 TL Backpulver
40g Kakao
Eine Prise Salz
12 Oreos

Frosting:
300g Frischkäse
300g Butter
300g Staubzucker (Puderzucker)
Flüssigvanillearoma

12 Oreos
Etwas Kakao

Zuerst den Zucker mit Butter und Vanillezucker cremig rühren, anschließend nach und nach die Eier hinzugeben. Das Mehl mit Backpulver und Salz vermengen und unter ständigem Rühren in die Butter-Zucker-Eier Mischung geben. 4-5 EL Milch hinzugeben, den Kakao mit etwas Wasser anrühren und ebenfalls hinzugeben, noch einmal kräftig mixen und fertig.

Die Förmchen mit 2/3 Cupcake-Teig füllen und in der Hälfte einen Oreo hineinlegen, anschließend bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen, zum Schluss herausnehmen und auskühlen lassen.

Für das Frosting zuerst die Butter und den Staubzucker miteinander verrühren bis die Creme ganz weiß ist. Nun das Vanillearoma hinzugeben und dann den Frischkäse. Sobald der Frischkäse hinzugegeben wurde nur noch wenig umrühren da sonst das Frosting gerinnt. Anschließend die Cupcakes mit dem Frosting verzieren und mit Kakao bestreuen, die letzte Lage Oreos oben auf legen und genießen 🙂

Schreibe einen Kommentar